Donnerstag, 14 Januar 2021 11:05

Die Coronaimpfung in den Impfzentren - Vereinbarung eines Impftermins

Informationen zum Thema Impfung und zum genaueren Ablauf erhalten Sie im Internet beim Bayerischen Staatsministerium unter:

 

www.stmgp.bayern.de/coronavirus/impfung/

Derzeit gibt es drei Wege sich für einen Impftermin anzumelden:

  • Nutzen Sie die Online-Anmeldung unter www.impfzentren.bayern  
    Zunächst melden Sie sich über das Registrierungssystem unter Angabe Ihrer für die Priorisierung notwendigen Daten, wie beispielsweise Alter und Berufsgruppe, zur Impfung an. Nachfolgend werden die registrierten Personen mit der aktuell höchsten Priorität entsprechend der Coronaimpfverordnung, je nach Verfügbarkeit der Impftermine von dem für Sie zuständigen Impfzentrum per SMS oder E-Mail zur persönlichen Terminbuchung eingeladen. Die Vergabe der Impftermine orientiert sich an der Zugehörigkeit zu der jeweils aufgerufenen Prioritätengruppe. So wird sichergestellt, dass immer die besonders gefährdeten Menschen zuerst geimpft werden.

  • Sie können auch die bundesweit einheitliche Telefon-Nr: 116 117 kontaktieren. Die Hotline verbindet Sie direkt mit dem für Sie zuständigen Impfzentrum. Die Bundes-Hotline ist aktuell von 8:00 bis 22:00 Uhr an sieben Tagen in der Woche zu erreichen.

  • Terminvereinbarung auch über den Landkreis Rosenheim zuständige Impfzentrum direkt möglich. Tel: 0 80 31/365 88 99

 

Zurück